Übermittelte Daten (Request)

Folgende Daten werden durch die DHL Versenden-Extension an die Geschäftskundenversand API 2.2 übermittelt, um Paketaufkleber (Label) zu erzeugen.


Die Daten sind auch im Log sichtbar, sofern es aktiviert wurde (Infos dazu in diesem Artikel).


Beispiel-Request


In diesem Beispiel wurden folgende Zusatzservices bzw. Optionen gebucht:


Beilegeretoure, Wunschzeit, Alterssichtprüfung, Zusatzversicherung, Sperrgut und Paketankündigung.



Rückmeldung (Response)

Wenn bei der Übertragung keine Fehler aufgetreten sind, sieht die Antwort der DHL Geschäftskundenversand API so aus:


Beispiel-Response (gekürzt)


Wenn das Log-Level auf "Debug" gestellt wird, werden auch die PDF-Rohdaten (Raw Data) im Log abgelegt. Im oben gezeigten Beispiel wurden die Rohdaten aus Platzgründen entfernt.