Erforderliche Angaben

  • Sie benötigen einen Zugang zum DHL Geschäftskundenportal. Loggen Sie sich dort ein.
  • Öffnen Sie den Abschnitt "Vertragsdaten -> Vertragspositionen". Hier finden Sie Ihre Abrechnungsnummern.


Allgemeine Konfiguration in Magento

  • Stellen Sie die Option "Sandbox" auf "Nein".
  • Tragen Sie die ersten 10 Ziffern der Abrechnungsnummer in das Feld "DHL Kundennummer / EKP" ein (siehe Beispiel unten, rot markiert).
  • Die ersten 10 Ziffern sind bei allen Abrechnungsnummern im Geschäftskundenportal identisch.
  • Zur Einrichtung des API-Benutzers und des Passworts befolgen Sie bitte diese Anleitung.


DHL-Produkte in Magento aktivieren

  • Wählen Sie im Abschnitt "Teilnahmenummern / Participation numbers" im Dropdown das einzurichtende DHL-Produkt.
  • Tragen Sie die letzten 2 Ziffern der Abrechnungsnummer des DHL-Produkts in das Feld "Teilnahme / Participation" ein (siehe Beispiel unten, grün markiert).
  • Fügen Sie ggf. weitere Einträge hinzu und wiederholen Sie die Schritte für jedes DHL-Produkt, das für Sie freigeschaltet ist.


Konfiguration von EKP, Produkt und Teilnahmenummern in Magento


Wenn es nicht funktioniert

Sollten Sie trotz korrekter Einrichtung die Fehlermeldung "Abrechnungsnummer steht nicht zur Verfügung" sehen: